Julia Steinmann

Stopgap hostel


alle Fotos Julia Steinmann

Zwischen Kammer und Weltraum spannt sich der geometrische Raum, den wir mit architektonischen Definitionen bemessen. Dabei entstehen Nischen und Lücken. Diese Nischen sind einerseits eigene Orte im Raum, oder dessen beengte Teilstücke. Die Skulptur von Julia Steinmann fügt sich in die Enge dieser Fragmente ein, um sich dessen Form zur eigenen Statik zu nutze zu machen.
Als mobile Einheit nistet sie in den Resten der urbanen Raumnutzung und sucht diese genauer zu bestimmen.

Ort: Im Innenhof des Gebäudes Bernburger Strasse, Ecke Karlsruher Strasse, neben Bernburger Strasse 2

www.julia-steinmann.com