die Betonbar

Die Betonbar präsentiert Julia Kernbach

die Betonbar ist ein Projekt von den Künstlern Jörg Wagner u. Jan Stieding. Bar u. Ausstellungen an wechselnden Orten.
z.B. Beletage Köln, Kunstverein Mannheim, Artscoutone Mannheim,  Galerie Stephanie Bender

Julia Kernbach
Die verwendeten Komponenten zeigen eine Landschaft, die einerseits sehr präsent ist durch das Feuer, aber auch entrückt und nicht greifbar erscheint durch die verwendete Stimmung der Malerei und die Bewegung der Bilder.
Bei den beiden jeweils verwendeten Vorlagen der „Funken“ ist das schwarz- weiße Bild selbst fotografiert, das Andere ist eine Reproduktion aus Bildbänden. Die Reproduktion wird nach ihren Farben ausgewählt, das Feuer gibt die Struktur des Bildes vor. Diese werden dann mittels Überlagerung verfremdet und zu einer neuen Kompositionen montiert. Dabei greife ich auf selbst fotografiertes Material als auch auf vorhandenes Bildmaterial wie z.B. aus Büchern, zurück.
Die Fotografie verstehe ich dabei nicht als abbildendes Medium einer vorgelagerten Realität, vielmehr ist sie selbst bildgebend und schafft ihre eigene Wirklichkeit.

Funken – Movie, 2010

Samstag, 25. September 2010, ab 19 Uhr
Schlosskirche, Schlossallee 6, 40299 Düsseldorf

www.betonbar.blogspot.com

www.ruffklasse.de/portfolio/kernbach/kernbach.html